Taiao Fachpraxis für Energiemedizin

Reconnect to the essence of your soul and co. creat your life.

Seelenrückholung

Während eines traumatischen Erlebnisses, ist es möglich, dass ein Teil unserer Seele sich abspaltet und sich an einen sicheren Ort begibt. Die Gründe dafür sind sehr einfach und dienen unserem Schutz, da unser Seelenanteil, einen Teil der Erinnerung an das Geschehnis bei sich trägt. Oft sind wir nach einem lebensverändernden Ereignis nicht direkt in der Lage die damit verbundene Energie zu verarbeiten. 

Die Abspaltung ist also in erster Linie ein großes Geschenk an uns, somit können wir beispielsweise zur Ruhe kommen, neue Kraft tanken, und uns auf die lebensnotwendige physische Heilung konzentrieren, bevor wir uns der energetischen Heilung zuwenden. Bei Kindheitstraumata kann es auch erstmals notwendig sein, erwachsen zu werden, um den für den Seelenanteil sicheren Raum gewährleisten zu können.

Anzeichen für einen Seelenverlust. 

Die meisten Menschen wissen intuitiv schon während sie diesen Abschnitt lesen ob eine Seelenrückholung für sie zum aktuellen Zeitpunkt relevant sein könnte. Darüber hinaus können wir Beispielsweise eine gewisse innere Leere, ein immer wiederkehrendes Kältegefühl, eine Einsamkeit in mitten geliebter Menschen oder eine nicht definierbare Sehnsucht erleben. Die Symptome können bei jedem anders sein, haben jedoch eins gemeinsam, sie lassen sich durch nichts anderes dauerhaft beheben. Nicht durch das neue Designer Kleid oder den neuen Porsche und auch nicht durch eine neue Beziehung, die neue Wohnung, ein neues Abenteuer oder den Konsum von bewusstseinsverändernden Substanzen. All diese Dinge vermögen uns für eine gewisse Zeit abzulenken oder zu betäuben. Sobald wir jedoch wieder zurück in unserem Alltag und damit vermehrt wieder aus unserem Unterbewusstsein handeln, wird das Gefühl der Einsamkeit und Leere wieder deutlich spürbar. Es kann sich auch in einer Form der Unzufriedenheit, Zerrissenheit oder auf eine andere Art und Weise zeigen, die wir im Außen nicht beheben können. 

Bei einer Seelenrückholung wird der Teil der Seele zurück geholt, der uns vielleicht schon vor sehr langer Zeit verlassen hat, mit ihm kommt ein Krafttier und ein Geschenk, dass uns bei der Integration unterstützt.

Anschließend ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen, zu kommunizieren und hineinzufühlen um diesen Anteil von uns gebührend willkommen zu heißen und ihn in unser Leben zu integrieren.