Madre Ayahuasca

Liane der Geister und goldene Dschungelmedizin

Ayahuasca wird seit tausenden von Jahren von den Ureinwohnern des Amazonasbeckens im Rahmen spiritueller Rituale, Bewusstseinserweiterung und zu Heilzwecken eingesetzt. Traditionell wird Ayahuasca aus der Lianen Art Banisteriopsis Caapi und dem Strauch Chacruna Psychotria Viridis gebraut. Der Hauptwirkstoff ist der im Chacruna Strauch enthaltene Wirkstoff DMT. DMT wird bei einer oralen Aufnahme normalerweise vom Körper abgebaut, bevor eine psychoaktive oder halluzinogene Wirkung entstehen kann. Die in den Lianen enthaltenen Harman Alkaloide verhindern jedoch den Abbau des DMT und ermöglichen uns so eine bewusstseinserweiternde Reise die uns Zugang zu unbegrenzten Möglichkeiten offenbart.

Die Ayahuasca Zeremonien bestehen aus mehreren Phasen. Die erste Phase besteht aus der Reinigung, anschließend folgt die Heilung und Belehrung, gefolgt vom Schutz und der Integration. Die Länge der einzelnen Phasen hängt von deinem persönlichen Standpunkt im Leben ab. Deine Reise mit Madre Ayahuasca beginnt und endet nicht mit dem trinken der Medizin, sondern begleitet dich über deinen gesamten Heil- und Wachstumsprozesses. Visionen sind ein Teil ihrer Lehre, die du während den Zeremonien oder auch in deinen Träumen erhalten kannst. Um sie zu verstehen sind die anschließenden Regenerationsphasen der Stille und die Integrationszirkel dienlich, deswegen basiert das Iquitos Retreat auf der Ruhe des Dschungels. Wir nehmen uns ganz bewusst die Zeit und den nötigen Raum, die Themen die sich während des Prozesses zeigen zu verstehen, aufzuarbeiten und zu heilen. Durch die spezielle Diät durchläufst du einen Reinigungsprozess auf vielen Ebenen. Physisch, emotional und energetisch. Der physische Reinigungsprozess und das Entgiften kann durchaus sehr anstrengend sein, von Durchfall, Erbrechen, Schüttelfrost über Ausschlag bis hin zu physischen Schmerzen in bestimmten Körperregionen. Dies muss aber nicht so sein, es hängt auch davon ab, wo du gerade in deinem Leben stehst, wie einfach oder leicht dir die Ernährungsumstellung fällt und wie viel dein Körper, dein Geist und deine Seele zu entgiften haben. Denn genau da wird Ayahuasca und das ganze Team dich abholen und dich liebevoll begleiten. Alles was sich auf egal welche Art und Weise aus deinem ganzen System lösen darf, ist ein großes Geschenk für einen Neuanfang und ein erfüllteres Leben. Es ist auch wichtig in der Dankbarkeit zu verstehen das es unerlässlich ist diese Reinigung zu durchlaufen, dadurch lösen sich Blockaden, Energien und Giftstoffe die sich über viele Jahre in deinem physischen Körper angesammelt haben. Auf energetischer Ebene werden Glaubenssätze unserer Familienstruktur aber auch unserer Kultur, Überzeugungen, tiefsitzende Emotionen, Gefühle, Ängste, Altlasten aus vergangenen Leben die auch mit körperlichen oder geistigen Erkrankungen verbunden sein können durchgespült und gereinigt. Während dieses Prozesses ist es möglich, dass du auf dieser Ebene mit deinen Schwächen, Zweifeln, Trauer, Wut, Eifersucht, Neid, ... konfrontiert wirst. Diese Energien und Themen die vielleicht noch in der Tiefe in uns schlummern werden von der Medizin aufgegriffen, manchmal dürfen sie uns direkt verlassen und manchmal müssen wir sie nochmal durchlaufen um etwas bestimmtes zu erkennen und die Geschenke anzunehmen. Sobald dein System gereinigt ist, ist es der Medizin möglich dich zu lehren und die Selbstheilung beginnt. Durch die Lehren und die kraftvolle Medizin von Ayahuasca eröffnen sich neue Wege in unserem Leben. Sie verbindet uns wieder mit unserem Ursprung, der universellen kosmischen Liebe und dem Sternenlicht. Mit dieser Erfahrung verändert sich unsere Perspektive auf uns selbst, das Leben und das Universelle Konzept des Seins. Du wirst konstant von uns über den gesamten Prozess und deine Reise im Healing Zentrum gehalten und begleitet. Auch im Anschluss wird es eine Integrationsgruppe geben wo du weiterhin deine Erfahrungen teilen kannst und so gemeinsam mit deiner Retreat Ayllu deine neu gewonnenen Erkenntnisse und deine zurückgebrachte Medizin zuhause integrieren kannst.

Hier geht es weiter zum Iquitos Retreat

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.