Taiao Fachpraxis für Energiemedizin

Reconnect to the essence of your soul and co. creat your life.

Extraktion & Schattenarbeit

Schwere Energie kann eine jeglich erdenkbare Form und Festigkeit annehmen. Sie kann sich über einen gewissen Zeitraum auch kristallisieren und dadruch zu physischen Beschwerden und Schmerzen führen. 

Während einer Extraktion werden kristallisierte, feste, weiche oder flüssige Energien aus dem Energiefeld entfernt und anschließend wird die damit eventuell noch verbundene Restenergie in einem Illuminationsprozess transformiert. 

Darüberhinaus ist es auch möglich das wir aktive Cord Verbindungen zu anderen Personen oder bestimmten Orten unterhalten. Einen Cord kannst du dir wie eine energetische Schnur vorstellen die dich mit jemandem oder etwas verbindet und durch die dauerhaft Energie aus deinem Feld fließt. Anzeichen dafür können vermehrte Müdigkeit bis hin zu völligen Erschöpfung sein oder aber auch, wenn du eine immer noch enge emotionale Verbindung zu jemandem hast, der eigentlich mittlerweile ein Teil deiner Geschichte sein sollte. Prinzipiell haben wir dieser energetischen Verbindungen auch auf ganz natürliche Weise, jedoch ist zu Unterscheiden wann diese aus dem Gleichgewicht geraten, uns nicht mehr gut tun oder wann es Beispielsweise einfach an der Zeit ist, vergange Beziehungen jeglicher Art auch energetisch der Vergangenheit zu übergeben und zu lösen. 

Die Schattenarbeit basiert darauf all unsere Schatten zu integrieren. 

Was verurteilen wir an anderen? 

Was sind wir nicht und zwar auf gar keinem Fall!

Alle Anteile in uns die wir verneinen und vor anderen verbergen, sind das erste, was unserem Gegenüber an uns auffällt. Wo stehe ich vor einem inneren Konflikt und was kann ich tun, diese Anteile anzunehmen und in mein eigenes Leben zu integrieren. Wenn wir unsere Schatten integrieren, werden wir eins mit uns, in Liebe, Wertschätzung, Dankbarkeit und Zufriedenheit.